Loading…

Was spielen die da? Spiele, von denen du nicht wusstest, dass sie zum eSport zählen

In den letzten Jahren ist der Gewinn, den ein Publisher durch Tickets und Merchandise für eSports Events verdienen kann so in die Höhe geschossen, dass er in keinem Vergleich zu den bloßen Verkaufszahlen eines Spiels mehr steht. Das bedeutet auch, dass mehr und mehr Spiele Wege finden möchten, dies auszunutzen um den Gewinn zu maximieren. Da jedes Multiplayer Spiel das Potential dazu hat, in die kompetitive eSports Szene einzudringen, ist der potentielle Markt riesig.

Doch nicht alle Spiele werden direkt als „eSports“ Spiel angesehen. Es gibt jedoch einige die, obwohl sie nicht klassische Vertreter eines Genres für eSports sind, uns dadurch überraschen, wenn sie es in die kompetitive Szene schaffen. Hier sind die bekanntesten Beispiele.

World of Warcraft

Auch wenn man sich leicht vorstellen kann, dass der PvP Aspekt eines MMOs das Potential für eSport hat, ist es doch viel zu oft zu chaotisch im PvP um es als Zuschauer zu genießen. World of Warcraft hat es jedoch durch das Mythic Dungeon Invitational geschafft, seinen Weg in die eSports Arena zu bahnen.

Anstatt dass sich die Spieler direkt bekämpfen, besteht dieses Turnier aus zwei Teams à fünf Personen, die in einer Art Time Trial den gleichen Dungeon auf Mythic Schwierigkeit spielen. Spieler verlieren Zeit wenn sie sterben, was sie dazu zwingt zu entscheiden ob sie sich heilen sollen oder Zeit zu verlieren, oder noch mehr Zeit zu verlieren wenn sie sterben. Die Spannung ist hoch und es ist sehr interessant zuzuschauen, was das MDI zu einem Überraschungshit im eSport gemacht hat.

Hearthstone

Hearthstone sieht auf den ersten Blick ein wenig lächerlich aus. Offensichtlich nimmt es sich selbst nicht besonders ernst und strotzt nur so vor Witzen, Popkultur Referenzen und einer ganze Menge Karten mit denen man ein Spiel nur durch pures Glück gewinnen oder verlieren kann. Die meisten Leute dachten, dass Hearthstone, obwohl es so Spaß macht, nicht das Zeug zum eSport hat, obwohl es auch einen Ranked Modus hat. Da lagen die Leute wohl falsch.

Hearthstone wurde eines der beliebtesten Videospiele auf der ganzen Welt mit einer großen Streaming Community sowohl aus Europa, Asien und den USA. Diese Beliebtheit hat auch eine internationale Hearthstone Liga hervorgebracht, die extrem gerne angesehen wird, weit über die Zuschauerzahlen, die man erwartet hätte, als das Spiel gerade herauskam.

Pokémon

Für die meisten ist Pokémon ein Nostalgietrip, dem immer mal wieder gefrönt wird, wenn Pokémon Go geupdatet wird. Für andere ist es ein Spiel, welches Stunden an Forschung, Züchtung, Training und Kämpfen benötigt. Die Spieler ziehen ihre Pokémon groß und bereiten sie darauf vor in Qualifikationen zu kämpfen um auf die Weltmeisterschaft zu gelangen. Nicht schlecht für ein Spiel, von dem die meisten denken, dass es nur für Zehnjährige ist!