Loading…

Finish Him! E-Sports Titel, die es nicht geschafft haben auf der großen Bühne zu bleiben

Die eSports Welt ist sehr kompetitiv, nicht nur für die Spieler sondern auch für die Spiele, die im Rampenlicht bleiben wollen. Der große Verdienst den ein Spiel einspielen kann wenn es zum beliebten eSports Titel wird, ist ein Vielfaches an dem, was durch den bloßen Verkauf auf dem Markt erreicht werden kann. Das sieht man allein daran, dass Dänemark ungefähr 32 Millionen Dollar für eSports ausgeben wird, und das ist die drittgrößte Summe weltweit!

Dies bedeutet auch, dass um den Gewinn eines Spieles zu erhöhen, viele Spiele versuchen in die große eSports Arena mit aufgenommen zu werden. Nicht alle schaffen es im Rampenlicht zu bleiben. Das bedeutet nicht unbedingt, dass es gar keine Events für diese Spiele gibt, es bedeutet einfach nur, dass sie nicht das gleiche Level anderer Spiele erreichen. Hier sind einige bekannte Beispiele.

Mortal Kombat

Auch wenn es zunächst wie eine vielversprechende Wiederkehr in die moderne Gaming Welt schien, hatte die Mortal Kombat Reihe viele Probleme. Spieler waren unzufrieden mit dem System um für Fatalities zu bezahlen. Dies wirkte sich auf die Beliebtheit des Spiels im eSport aus, in dem das Rampenlicht hauptsächlich von Street Fighter eingenommen wird, wenn es um Kampfspiele geht.

Smite

Ein ambitioniertes MOBA mit einem originellen Konzept, welches den Spieler mythologische Gottheiten und Helden kontrollieren lässt, hatte Smite zunächst eine starke eSports Präsenz. Dies blieb jedoch nicht lange so, da es von viel stärkeren Mitbewerbern des MOBA Genres begraben wurde, wie zum Beispiel DOTA und League of Legends. Man kann eigentlich nur verlieren, wenn zwei der Mitbewerber die größten Namen im MOBA eSports sind!

Paladins

Paladins hatte einen sehr rauen Start. Von Anfang an wurde es als Free-to-Play Kopie vom beliebten Overwatch angesehen. Dieses Vorurteil begleitete das Spiel auch nach dem Launch und war es auch, was Paladins von Anfang an untergehen ließ. Es stieg nie in die Höhen auf, die Overwatch heutzutage genießt.

Welche Spiele glaubt ihr gehören zu den größten eSports Titeln? Gibt es Spiele, von denen ihr glaubt, dass sie nicht genug Ansehen haben oder die zu viel Ansehen haben? Welche Titel sollten am beliebtesten sein?